Niedersachen klar Logo

Der elektronische Forderungsnachweis „FinKFormular“

Das NLBV stellt eine Alternative zum klassischen Forderungsnachweis auf Papier bereit. Der elektronische Forderungsnachweis FinKFormular bietet die Möglichkeit,

  • verschiedene Zulagen,
  • unständige Bezüge,
  • Urlaubs- und Krankheitsentgelte,
  • Erschwerniszuschläge und
  • Dienst zu ungünstigen Zeiten

dem NLBV auf elektronischem Weg zu übermitteln. Dieses neue Verfahren hat enorme Vorteile:

  1. Die Eingabe der Daten im elektronischen Forderungsnachweis erfolgt direkt am Bildschirm und der Versand papierlos per Email an den Standort Hannover des NLBV, wo die Weiterverarbeitung erfolgt.
  2. FinKFormular ist ein Endlosformular, so dass Sie alle Personalfälle auf einem einzigen Forderungsnachweis eingeben können.
  3. Zeit- und Kosteneffizientes Ausfüllen des Forderungsnachweises.
  4. Ersparnis von Papier, Druck- und Versandkosten.
  5. Schnellere Bearbeitung im NLBV
  6. Vermeidung von Erfassungsfehlern und Überprüfung der Daten noch vor der Verarbeitung im Bezügeabrechnungsverfahren KIDICAP auf formale Fehler.
  7. Nach dem Eingang Ihrer Email im NLBV erhalten Sie zeitnah ein Verarbeitungsprotokoll zugesandt, in dem wir alle von Ihnen erhaltenen Informationen detailliert aufführen.
  8. Bei technischen Änderungen des FinkFormulars senden wir Ihnen automatisch die neueste Version zu.
  9. Weitaus flexiblere Abgabetermine für die elektronischen Forderungsnachweise als in der Vergangenheit.

Um den elektronischen Forderungsnachweis nutzen zu können, benötigen Sie:

  • eine vorherige Registrierung im NLBV, um Benutzername und Password zu erhalten,
  • einen PC mit der Software Adobe Reader Acrobat ab Version 7.0,
  • einen Internetzugang und
  • ggf. einen Drucker.

Wenn Sie sich jetzt registrieren möchten, schicken Sie bitte eine Mail an fink@nlbv.niedersachsen.de. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Informationen finden Sie im Produktblatt oder versuchen Sie gleich unsere Demoversion .

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln