Niedersachen klar Logo

Bilderausstellung im NLBV Hannover vom 3. Januar bis 28. Februar 2020

Vita

Name: Pia Dittmann

Studium: Kunst und Germanistik an der Universität

Osnabrück

E-mail: dittmann.pia@arcor.de

Künstlerische Errungenschaften:

Projektarbeit mit Abschluss des niedersächsischen Kultusministeriums beim Malatelier der Kunstschule PINX im Jahr 2008

Nominierung beim Piepenbrock Kunst Förderpreis im Jahr 2018

Teilnahme an Ausstellung von Studierenden der Universität Osnabrück „Welten“ in Bad Iburg 2019

Nominierung beim Piepenbrock Kunst Förderpreis im Jahr 2019

Die Abstraktionen des Kopfes meiner Werke schaffen eine bewegte Atmosphäre in der Harmonie der Farben, die für den Betrachter kurz durch den Schreckmoment der Realisation des Gesichts im Bild durchbrochen wird. Damit treibe ich für mich die Stufe der Abstraktion auf das höchst Mögliche. Im Auge des Betrachters setzten sich die Farbwerte erst aus einer gewissen Distanz zu einem Gesamtbild zusammen, was eine flirrende, vibrierende Wirkung befördert. Meine Arbeiten der Öffentlichkeit präsentieren zu können, bedeutet für mich den finalen Punkt meines Schaffensprozesses. Mit ihrer Präsentation habe ich die Chance, die Stimmung der Werke einem Publikum zu präsentieren


Hier können Sie einige Bilder des Künstlerin entdecken:

x
x
x
x  
x  
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln